Suchen

Arnold, Marcelina: Vielleicht morgen

Das Bilderbuch erzählt die Geschichte von Opi, der an Demenz erkrankt, aus der Perspektive seines Enkels Nils. Opi und sein Enkel Nils unternahmen viel zusammen. Sie spielten Fußball, gingen auf eine Velotour, schwammen im See und machten auch einmal eine Schneeballschlacht. Doch die allerliebste Beschäftigung der beiden ist und bleibt das Keksebacken. Als Opi an Demenz erkrankt, ist vieles nicht mehr möglich. Trotz zunehmendem Erinnerungsverlust steht Nils seinem Opi immer zur Seite und besucht ihn so oft wie möglich. Humorvolle Erlebnisse, aber auch bedrückende Erfahrungen zeigen den Verlauf der Krankheit auf einfühlsame Weise. Eine Geschichte über Verständnis, Liebe und die Entdeckung, dass man im Leben nicht auf den nächsten Tag warten sollte.
Bilderbuch
Artikelnummer: 978-3-7252-1056-5
Herstellernummer: 33374600
Fr. 24.80
decrease increase
Teilen
Das Bilderbuch erzählt die Geschichte von Opi, der an Demenz erkrankt, aus der Perspektive seines Enkels Nils. Opi und sein Enkel Nils unternahmen viel zusammen. Sie spielten Fußball, gingen auf eine Velotour, schwammen im See und machten auch einmal eine Schneeballschlacht. Doch die allerliebste Beschäftigung der beiden ist und bleibt das Keksebacken. Als Opi an Demenz erkrankt, ist vieles nicht mehr möglich. Trotz zunehmendem Erinnerungsverlust steht Nils seinem Opi immer zur Seite und besucht ihn so oft wie möglich. Humorvolle Erlebnisse, aber auch bedrückende Erfahrungen zeigen den Verlauf der Krankheit auf einfühlsame Weise. Eine Geschichte über Verständnis, Liebe und die Entdeckung, dass man im Leben nicht auf den nächsten Tag warten sollte.
Bilderbuch
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Das Produkt kann erst nach einem Kauf bewertet werden
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

D'Arcangelo, Laura: Herr Bert und Alfonso jagen einen Dieb

978-3-7152-0793-3
Fr. 24.90

Rast, Johanna: Alba und der Pilatusdrache

9783855463831
Fr. 29.80
Filters
Sort
display