Suchen

Deisseroth, Karl: Der Stoff, aus dem Gefühle sind

»Karl Deisseroth verwebt Neurowissenschaften und Lebensgeschichten auf völlig neue Weise: zugleich technisch, lyrisch und zutiefst einfühlsam.« Lucy Kalanithi, Professorin für Medizin

Wie entstehen aus körperlicher Materie unsere Gefühle? Lässt sich überhaupt wissenschaftlich festmachen, wo sie "wohnen" - und wie sie im Laufe unserer evolutionären Geschichte entstanden sind? (Schließlich hinterlassen Emotionen keine Fossilien.) Was erleben Menschen, die sich plötzlich in einer extremen Gefühlswelt wiederfinden, weil sie eine psychische Störung erleiden - Depression, Angststörungen, Demenz, Schizophrenie, Anorexie? Und wie kann die Wissenschaft uns dabei helfen, eine solche besondere und die menschliche Erfahrung an sich besser zu verstehen? Mit diesen wichtigen Fragen beschäftigt sich Karl Deisseroth als Psychiater, wegweisender Hirnforscher und hochtalentierter Autor in seinem Buch über den Stoff, aus dem Gefühle sind.


Artikelnummer: 978-3-89667-651-1
Herstellernummer: 36055792
Fr. 33.90
decrease increase
Teilen
»Karl Deisseroth verwebt Neurowissenschaften und Lebensgeschichten auf völlig neue Weise: zugleich technisch, lyrisch und zutiefst einfühlsam.« Lucy Kalanithi, Professorin für Medizin

Wie entstehen aus körperlicher Materie unsere Gefühle? Lässt sich überhaupt wissenschaftlich festmachen, wo sie "wohnen" - und wie sie im Laufe unserer evolutionären Geschichte entstanden sind? (Schließlich hinterlassen Emotionen keine Fossilien.) Was erleben Menschen, die sich plötzlich in einer extremen Gefühlswelt wiederfinden, weil sie eine psychische Störung erleiden - Depression, Angststörungen, Demenz, Schizophrenie, Anorexie? Und wie kann die Wissenschaft uns dabei helfen, eine solche besondere und die menschliche Erfahrung an sich besser zu verstehen? Mit diesen wichtigen Fragen beschäftigt sich Karl Deisseroth als Psychiater, wegweisender Hirnforscher und hochtalentierter Autor in seinem Buch über den Stoff, aus dem Gefühle sind.


Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Das Produkt kann erst nach einem Kauf bewertet werden
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Kohout, Annekathrin: Nerds

978-3-406-77446-1
Fr. 23.90

Zimmermann, Tanja: Meine Frau hat Krebs

978-3-662-63503-2
Fr. 28.90

Perry, Philippa: Das Buch, von dem du dir wünschst, deine Eltern hätten es gelesen

978-3-86909-285-0
Fr. 21.90

Perry, Philippa: Das Buch, von dem du dir wünschst, deine Eltern hätten es gelesen

978-3-548-06459-8
Fr. 18.90
Filters
Sort
display