Suchen

Roeder, Annette: Reiz niemals einen Drachen (Band 2)

Clemens und Bahira ahnen nicht, dass der fiese Museumsdirektor einen weiteren Brief von Anne besitzt. Dieser führt ihn direkt zum Drachen der Malerin! Noch schläft der tief in einem sicheren Versteck. Doch Doktor Wahnschaffe und seine fiese Kumpanin, die Postbotin Sina Sinnreich, sind ihm - und damit auch Papalote - dicht auf der Spur.

Gerade noch rechtzeitig vor ihrer Abreise bemerken Clemens und Bahira, dass die beiden Drachenfänger ihnen gefolgt sind. Um Papalote zu beschützen, schmieden Clemens und Bahira einen Plan. Während sie Wahnschaffe und Sinnreich eine Falle stellen, stolpern sie über Annes zweiten Brief. Sofort ist klar: Sie müssen Papalotes Artgenossin finden, bevor es jemand anderes tut!

Die Suche beginnt, doch die beiden Bösewichte sind den Freunden auf den Fersen und schrecken vor keinem fiesen Trick zurück. Die Frage ist nun, wer das Rätsel um das Labyrinth am schnellsten lösen wird.

 

Artikelnummer: 978-3-96129-308-7
Herstellernummer: 42863433
Noch nicht erschienen, Mai 2023
Fr. 22.50
decrease increase
Teilen

Clemens und Bahira ahnen nicht, dass der fiese Museumsdirektor einen weiteren Brief von Anne besitzt. Dieser führt ihn direkt zum Drachen der Malerin! Noch schläft der tief in einem sicheren Versteck. Doch Doktor Wahnschaffe und seine fiese Kumpanin, die Postbotin Sina Sinnreich, sind ihm - und damit auch Papalote - dicht auf der Spur.

Gerade noch rechtzeitig vor ihrer Abreise bemerken Clemens und Bahira, dass die beiden Drachenfänger ihnen gefolgt sind. Um Papalote zu beschützen, schmieden Clemens und Bahira einen Plan. Während sie Wahnschaffe und Sinnreich eine Falle stellen, stolpern sie über Annes zweiten Brief. Sofort ist klar: Sie müssen Papalotes Artgenossin finden, bevor es jemand anderes tut!

Die Suche beginnt, doch die beiden Bösewichte sind den Freunden auf den Fersen und schrecken vor keinem fiesen Trick zurück. Die Frage ist nun, wer das Rätsel um das Labyrinth am schnellsten lösen wird.

 

Filters
Sort
display