Suchen

Till, Jochen: Cornibus & Co. (Band 4) - Wie das Keinhorn in die Hölle kam

Die Abenteuer von Cornibus gehen höllisch lustig weiter - Für Kinder ab 10 Jahren - Wow! Das will ich lesen!

Das Buch ist bei deiner Buchhandlung vor Ort und bei vielen Online-Buchshops erhältlich!

Überraschung in der Hölle!
Was ist das denn? Das kleine Keinhorn kann ja sprechen! Bisher hat es  immer nur Määääh gemacht. Heute erfährt Cornibus, wie das Keinhorn damals zu Luzifer gekommen ist und wo es herkommt: Aus dem GLITZERWALD, wo alles perfekt ist, jedes Gänseblümchen genau neun Blätter, jeder Marienkäfer exakt sieben Punkte und jedes Zweihorn zwei Hörner hat. Aus einer Hölle der anderen Art sozusagen.

Bei Jochen Till und Raimund Frey wird die Glitzerwelt der Einhörner zur wahren Hölle - Eine Geschichte über Ausgrenzung der anderen Art. Mit genialen Gags und humorvollen Illustrationen. Ein höllischer Spaß für alle Kinder ab 10 Jahren, nicht nur für Fans von Luzifer junior!

Klimaneutrales Produkt - Wir unterstützen ausgewählte Klimaprojekte!

 

Artikelnummer: 978-3-7432-1578-8
Herstellernummer: 43199518
Noch nicht erschienen, März 2023
Fr. 18.50
decrease increase
Teilen

Das Buch ist bei deiner Buchhandlung vor Ort und bei vielen Online-Buchshops erhältlich!

Überraschung in der Hölle!
Was ist das denn? Das kleine Keinhorn kann ja sprechen! Bisher hat es  immer nur Määääh gemacht. Heute erfährt Cornibus, wie das Keinhorn damals zu Luzifer gekommen ist und wo es herkommt: Aus dem GLITZERWALD, wo alles perfekt ist, jedes Gänseblümchen genau neun Blätter, jeder Marienkäfer exakt sieben Punkte und jedes Zweihorn zwei Hörner hat. Aus einer Hölle der anderen Art sozusagen.

Bei Jochen Till und Raimund Frey wird die Glitzerwelt der Einhörner zur wahren Hölle - Eine Geschichte über Ausgrenzung der anderen Art. Mit genialen Gags und humorvollen Illustrationen. Ein höllischer Spaß für alle Kinder ab 10 Jahren, nicht nur für Fans von Luzifer junior!

Klimaneutrales Produkt - Wir unterstützen ausgewählte Klimaprojekte!

 

Filters
Sort
display