Suchen

Young World 3. English Class 5. Word Cards

Die stufengerechten Word Cards unterstützen die Schülerinnen und Schüler beim Trainieren des Basiswortschatzes und beim Aufbau ihres individuellen Wortschatzes. Die Word Cards auf einen Blick - Sie sind "mobil": Die einzelnen Wörter können je nach Schwierigkeitsgrad unterschiedlich häufig repetiert und in ein Karteikartensystem eingeordnet werden. - Sie erlauben ein Lernen im Kontext: Der Beispielsatz zeigt jeweils eine mögliche Verwendung des Wortes resp. des Ausdrucks. - Sie verwenden Bilder statt Übersetzungen: So vermeiden sie den Umweg über das Deutsche. - Sie bieten Raum für Differenzierung: Der Umfang des Lernwortschatzes kann individuell angepasst werden, je nach Bedarf können die Lernenden zusätzliche Informationen auf ihre Word Cards schreiben und eigene Karten gestalten. - Sie unterstützen das Lernen mit Parallelwörtern. Mit Bildern lernen Die englischen Wörter sind auf der Vorderseite bildlich dargestellt. Dank comicartiger Szenen mit Lückensätzen sind auch abstrakte Begriffe und Chunks - Wörter, die zusammen eine sinnvolle Einheit bilden - eindeutig zu erkennen. Auf der Rückseite stehen der englische Begriff und ein einfacher Beispielsatz. Nach Möglichkeit werden Parallelwörter auf Deutsch und ab "Young World 3" auf Französisch aufgeführt. So kann das Gelernte mit dem Wissen aus anderen Sprachen verknüpft werden. Praktisch aufbereitet Die Word Cards im Format A7 quer (10,5 x 7,4 cm) sind auf beschreibbarem Papier gedruckt und werden als perforierte Blätter geliefert. Zusätzlich werden unbedruckte Kärtchen für den individuellen Wortschatz mitgeliefert. Zur Aufbewahrung ist der leere Kartenbehälter "Wörterbox - Word box - Boîte à mots" separat erhältlich. Spiralförmiges Lernen Ein Grossteil der neu eingeführten Wörter wird bei "Young World" in den folgenden Bänden repetiert. Im Sinne eines spiralförmigen Lernens enthalten die Word Cards zu den Bänden 2-4 deshalb auch einen Teil der Wörter der vorherigen Bände. Vielseitig einsetzbar Im Unterricht bieten sich vielfältige Möglichkeiten für einen spielerischen und kommunikativen Einsatz. Kreative Ideen und Hinweise zum didaktischen Vorgehen sind online in einem Manual zusammengestellt. Anzahl Kärtchen: 550 bedruckt (davon 180 Wörter aus "Young World 1 und 2" zur Repetition) und 30 unbedruckt.
Artikelnummer: 9783264841787
Fr. 12.50
decrease increase
Teilen
Die stufengerechten Word Cards unterstützen die Schülerinnen und Schüler beim Trainieren des Basiswortschatzes und beim Aufbau ihres individuellen Wortschatzes. Die Word Cards auf einen Blick - Sie sind "mobil": Die einzelnen Wörter können je nach Schwierigkeitsgrad unterschiedlich häufig repetiert und in ein Karteikartensystem eingeordnet werden. - Sie erlauben ein Lernen im Kontext: Der Beispielsatz zeigt jeweils eine mögliche Verwendung des Wortes resp. des Ausdrucks. - Sie verwenden Bilder statt Übersetzungen: So vermeiden sie den Umweg über das Deutsche. - Sie bieten Raum für Differenzierung: Der Umfang des Lernwortschatzes kann individuell angepasst werden, je nach Bedarf können die Lernenden zusätzliche Informationen auf ihre Word Cards schreiben und eigene Karten gestalten. - Sie unterstützen das Lernen mit Parallelwörtern. Mit Bildern lernen Die englischen Wörter sind auf der Vorderseite bildlich dargestellt. Dank comicartiger Szenen mit Lückensätzen sind auch abstrakte Begriffe und Chunks - Wörter, die zusammen eine sinnvolle Einheit bilden - eindeutig zu erkennen. Auf der Rückseite stehen der englische Begriff und ein einfacher Beispielsatz. Nach Möglichkeit werden Parallelwörter auf Deutsch und ab "Young World 3" auf Französisch aufgeführt. So kann das Gelernte mit dem Wissen aus anderen Sprachen verknüpft werden. Praktisch aufbereitet Die Word Cards im Format A7 quer (10,5 x 7,4 cm) sind auf beschreibbarem Papier gedruckt und werden als perforierte Blätter geliefert. Zusätzlich werden unbedruckte Kärtchen für den individuellen Wortschatz mitgeliefert. Zur Aufbewahrung ist der leere Kartenbehälter "Wörterbox - Word box - Boîte à mots" separat erhältlich. Spiralförmiges Lernen Ein Grossteil der neu eingeführten Wörter wird bei "Young World" in den folgenden Bänden repetiert. Im Sinne eines spiralförmigen Lernens enthalten die Word Cards zu den Bänden 2-4 deshalb auch einen Teil der Wörter der vorherigen Bände. Vielseitig einsetzbar Im Unterricht bieten sich vielfältige Möglichkeiten für einen spielerischen und kommunikativen Einsatz. Kreative Ideen und Hinweise zum didaktischen Vorgehen sind online in einem Manual zusammengestellt. Anzahl Kärtchen: 550 bedruckt (davon 180 Wörter aus "Young World 1 und 2" zur Repetition) und 30 unbedruckt.
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Das Produkt kann erst nach einem Kauf bewertet werden
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
  • Schlecht
  • Sehr gut
Filters
Sort
display